Publikationen Newsletter Registrieren Anmelden
Bitte registrieren/anmelden
um fortzufahren.
Download

Nachhaltige Programme zur Förderung sozialer Inklusion in Entwicklungsländern

Unternehmen können unter Wahrnehmung von CSR – Corporate Social Responsability – aktiv und nachhaltig zur globalen Verantwortung beitragen. Wenn Unternehmen es schaffen, die soziale Situation in Entwicklungsländern durch neue innovative Produkte oder durch Einbindung armer Menschen in die Wertschöpfungskette zu verbessern, können sie die Bedürfnisse der Menschen in Nachfrage verwandeln und so neue Märkte erschließen.

Wissenspool Autor Patrick DHaese
Patrick D'Haese

Patrick D´Haese ist seit 2013 Corporate Director of Awareness and Public Affairs bei MED-EL, einem familiengeführten, international tätigen Unternehmen auf dem Gebiet implantierbarer Hörleistungen mit Hauptsitz in Tirol. Der Betriebswirt und diplomierte Logopäde, Sprachpathologe und Audiologe arbeitete auf diesem Gebiet zuvor bei verschiedenen führenden Herstellern in und außerhalb Europas und hat an Forschungsstudien und klinischen Studien mitgewirkt.

Diese Website nutzt Cookies. Dies verbessert die Leistung der Website und ist im Sinne des Users. Wenn sie dem Einsatz von Cookies nicht zustimmen, können Sie sie deaktivieren.